Blog / Gedanken, Tipps und Tools

Weiter geht’s mit meinen Lektüretipps (→ Teil 1), dieses Mal vor allem zu den Themen Schreiben und Publizieren.

Schreiben ist leicht. Man muß nur die falschen Wörter weglassen.

– Mark Twain

Meine Lesehappen

  1. Ein Buch selbst zu veröffentlichen ist heutzutage recht einfach, dennoch gibt es einiges zu beachten. Der Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels hat eine Infoseite für Selfpublisher eingerichtet, Themen sind unter anderem Vertrieb, Marketing, Weiterbildung, Rechtliches:
    vom Autor zum Selbstverleger


  2. Nicht nur Selbstständige kennen es: das gefürchtete Motivationstief. Manchmal läuft es einfach nicht, man lässt sich ständig ablenken und kommt nicht voran. Wrike hat eine Infografik mit 50 Tipps für mehr Produktivität erstellt:
    50 Productivity Tips to Boost Your Brainpower
    In diesem Zusammenhang könnte auch einer meiner Beiträge für Sie interessant sein:
    Produktiver arbeiten


  3. Eines der großen Themen für Websitebetreiber: die Suchmaschinenoptimierung. Wer sich selbst darum kümmern möchte, findet in Googles Ratgeber viele nützliche Tipps und Hinweise:
    Einführung in die Suchmaschinenoptimierung (PDF)


  4. Erfolgreich bloggen – aber wie? Jeff Bullas stellt 13 Tipps und Tools vor, die Sie beim Schreiben und Publizieren unterstützen können:
    13 Tools To Take Your Blog Writing From Good To Great


  5. Wenn Sie sich mit Englischkenntnissen für den Hausgebrauch nicht zufriedengeben wollen, empfehle ich Ihnen das Blog von Jane Eggers. Jane stammt aus London und arbeitet heute als freie Übersetzerin in Deutschland. Für Ihre Leser schreibt sie über die Feinheiten ihrer Muttersprache:
    Shiny English for German speakers


  6. Mein letzter Tipp tanzt etwas aus der Reihe: Er ist nicht zum Lesen, sondern zum Hören. PR-Doktor Kerstin Hoffmann spricht darüber, wie Unternehmen mit Hilfe klassischer Kompetenzen durch den digitalen Dschungel navigieren können:
    Werkzeuge und Tipps für die digitale Kommunikation

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen und hoffentlich das eine oder andere Aha-Erlebnis.

Miriam Muschkowski

Miriam Muschkowski

Griffelspitzerin vom Dienst. Damit Ihre Texte für Sie sprechen.

Comments are closed.